Artikel mit dem Tag "Papa"



13. November 2020
In meiner Arbeit dreht sich viel um Frauen und Mamas. Das beginnt schon damit, dass ich selbst Frau und Mama bin und damit die Welt aus meiner Sicht betrachte. Ganz manchmal erscheinen auch Männer und Väter in Beratungen vor meinem Bildschirm. Ich bin immer ganz beeindruckt, berührt und glücklich diese neue Generation von Papas erleben zu können, die ihre Kinder liebevoll begleiten, Elternzeit nehmen und zeigen, dass Papa mehr ist, als nur der Geldeintreiber. Einer dieser tollen Väter ist...
24. Mai 2020
Heute habe ich einen Beitrag von dem lieben Severin für euch. Er erzählt über das Thema Achtsamkeit von Vätern und wie man als Familie auf die Bedürfnisse von jedem einzelnen umsetzen kann. Gemeinsam und vielleicht anders als Frau denkt Als ich mich für einen Beitrag im Rahmen der Aktion "Papa Erzählt über Achtsamkeit" von Marei gemeldet habe, hatte ich mir nicht viele Gedanken gemacht, was ich schreiben sollte. Meine Frau hat mich auf die Aktion aufmerksam gemacht. Ich vermute, viele...
14. Mai 2020
Heute gibt es das Interview mit Jonas zur Aktion "Papa erzähl mal, was ist Achtsamkeit" . Auch er zeigt, dass es für Papas wichtig aber nicht immer leicht ist, Auszeiten für dich zu nehmen. Er beschreibt sehr genau, wie man es schafft, sich gegenseitig Zeit für dich zu gönnen. Schön, dass es so aufmerksame Papas und auch Partner gibt. 1. Was bedeutet für dich Achtsamkeit? Achtsamkeit bedeutet für mich auch mal eigene Papazeit nehmen. Oft ist es noch so das hierbei schlechte Gefühle...
06. Mai 2020
Durch das Interview mit dem lieben Felix, kam ich wieder dazu, über das Thema "Rollenbilder" in Familien nachzudenken. Für viele von uns war schon lange klar, dass wir gerne irgendwann mal Mama werden wollen. Gleichzeitig haben viele, während der Gedanke nur ein Gedanke war, die Schule abgeschlossen, eine Ausbildung oder ein Studium begonnen und so ihren Arbeitsweg angefangen. Manche hat dabei ihren Traumjob gefunden, viel Zeit und Energie in ihre Aufgaben gesetzt und sich so einen...
03. Mai 2020
Heute habe ich ein tolles Interview für euch mit dem lieben Felix. Er spricht ein sehr wichtiges Thema an, was mir im Privaten, als auch in Beratungen immer wieder über den Weg läuft: #rollenbilder. In unserer modernen Welt, in der Frauen die gleichen Rechte haben wie Männer, fallen junge Mamas immernoch schnell in die klassische Rolle der Mutter. Sie bleibt zu Hause und kümmert sich um die Kinder, ist meist die, die am Ende ihre Arbeit reduziert und für Kita und Schule die...
28. April 2020
Passend zum #achtsamkeitssonntag gibt es heute etwas für Papas, denn die gehen immer noch unter, wenn wir darüber sprechen, wie es ist, ein Kind zu bekommen. Während der Schwangerschaft dreht sich meist alles um die Frau. Termine beim Frauenarzt, die Hebamme kennen lernen und den Kreißsaal besichtigen. Der moderne Papa kommt meist mit, schaut gespannt auf das Ultraschallbild, nickt wenn es darum geht, wie sie sich die Geburt vorstellen und hält die Hand der zukünftigen Mama, wenn sie ihre...
21. April 2020
Was kann ich euch zu dem Thema Geschwisterliebe erzählen? Ihr selbst seid wahrscheinlich größere Experten als ich auf dem Gebiet. Ich selbst bin Einzelkind und habe keine Ahnung, wie es ist, Geschwister zu haben. Für mich war es gut, Einzelkind zu sein, jedenfalls habe ich gefühlt selten etwas vermisst, aber ich wusste vielleicht auch nicht, was ich vermissen könnte. Ich kann mich noch gut daran erinnern, als ich als junge erwachsene Frau das erste Mal sehr bewusst den Gedanken gehabt...